Ammerseefischer Forum nutzt Cookies
Das Ammerseefischer Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern wenn Sie registriert sind und Ihr letzter Besuch wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf Ihrem Computer gespeichert sind.

Die von Ammerseefischer Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen in keinster Weise ein Sicherheitsrisiko dar. Cookies von Ammerseefischer Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie diese zum letzten Mal gelesen haben.

Bitte teilen Sie uns durch untenstehende Auswahl mit, ob Sie die Cookies von Ammerseefischer Forum akzeptieren oder ablehnen.

Um alle von Ammerseefischer Forum gesetzten Cookies zu löschen (Grundeinstellung herstellen) bitte hier klicken.

Nachstehend die Auflistung der bei Ammerseefischer Forum verwendeten Cookies sowie deren Bedeutung.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Ihnen diese Frage erneut gestellt wird.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[-]
Tags
kajakmodell typ und

Kajakmodell und Typ
#26
basic 
Hallo zusammen,

ich habe hier ja schon ein paar Mal wegen Erfahrungen zum Thema Angelkajak angefragt.
Letztendlich habe ich mir Ende letzten Jahres beim Roman in der "Angler Oase" ein nagelneues Allroundmarin 396 mit Pedalantrieb abgeholt.
Die Beratung vom Roman und der ganze Kauf war wirklich sehr angenehm und problemlos. Das kann ich jedem Empfehlen, der sich nicht einfach blind im Internet für einen Haufen Kohle so etwas bestellen will. 

Das Ding ist aber echt ein megadickes "Schiff":
Länge: 396 cm
Breite: 84 cm
Höhe: 40 cm
Gewicht: 46 kg (leer!)
Tragkraft: 250 kg

Ich war jetzt 4 Mal damit auf dem Ammersee unterwegs und bin wirklich bisher sehr zufrieden mit dem Yak.
Zuerst hat mich die Größe und das Gewicht doch ziemlich abgeschreckt. Aber wenn man selber schon 2 Meter groß und ca 110 kg schwer ist, dann macht das schon Sinn. Und die Stabilität ist auch wirklich super. Ich war vorletzten Freitag bei Böen mit > 30 km/h in Herrrsching unterwegs und hatte nicht das Gefühl, dass es gefährlich werden könnte. 
Der Pedalantrieb macht auch wirklich einen guten Eindruck. 5 - 6 km/h sind damit kein allzu großes Problem. Kommt halt ein bisserl auf die Kondition an.  Wink
Der Sitz ist auch top. Mir hat selbst nach 7 Stunden nichts weh getan.
Das Angeln ist, im Gegensatz zum Ruderboot, natürlich viel angenehmer, da man immer alle Hände frei hat. Das möchte ich nicht mehr missen. 
  
Das Ganze hat natürlich auch seinen Preis und das ist das Gewicht. Wenn man alle Anbauten entfernt, dann sind es immer noch 46kg! Ich transportiere das Ding auf dem Autodach und da ist das Auf- und Abladen doch nicht so ganz ohne.
Anfangs dachte ich, dass ich das einfach ohne Hilfsmittel aufs Dach "lupfen" könnte. Nach einem Test im Garten habe ich mich davon aber gleich verabschiedet. Unmöglich das 4 Meter-Teil mit seinem Gewicht kontrolliert hochzuheben bzw. wieder abzusetzen.

Ich habe mir dann diese Ladehilfe besorgt: https://www.trip-tec.de/rhino-rack-seitl...r-4316rusl
Damit ist das Auf- und Abladen wirklich ein Kinderspiel.

Recht viel mehr kann ich dazu noch nicht sagen, da ich noch nicht so viel damit unterwegs war. Ich kann aber im Laufe der Saison ja nochmal ein Update geben.

@Randal: Ich kann mich ohne Probleme nach hinten drehen. Wahrscheinlich wäre Stehen auch kein Thema. Das werde ich aber erst ausprobieren, wenn das Wasser wärmer ist.  Big Grin
Das liegt aber bestimmt auch an der Zuladung. 250 kg  -- 140 kg ist halt schon ein Unterschied.

Vielleicht klappt ja dieses Jahr doch ein Kajaktreffen am Ammersee.

Petri
Martin
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Kajakmodell und Typ - von master - 26.01.2019, 15:04
RE: Kajakmodell und Typ - von Carphunter - 27.01.2019, 12:41
RE: Kajakmodell und Typ - von Hansdampf - 30.01.2019, 01:04
RE: Kajakmodell und Typ - von LorenzD - 01.02.2019, 09:48
RE: Kajakmodell und Typ - von Jockl - 02.02.2019, 11:34
RE: Kajakmodell und Typ - von Hansdampf - 15.02.2019, 21:28
RE: Kajakmodell und Typ - von petzi123 - 20.02.2019, 00:24
RE: Kajakmodell und Typ - von Jockl - 25.06.2019, 19:11
RE: Kajakmodell und Typ - von Schnürlwascher - 28.06.2019, 17:49
RE: Kajakmodell und Typ - von petzi123 - 01.07.2019, 20:55
RE: Kajakmodell und Typ - von Jockl - 13.10.2019, 08:26
RE: Kajakmodell und Typ - von martin_g - 19.11.2019, 18:25
RE: Kajakmodell und Typ - von Jockl - 22.11.2019, 17:30
RE: Kajakmodell und Typ - von Hansdampf - 01.12.2019, 15:58
RE: Kajakmodell und Typ - von Thomas W - 13.01.2020, 16:22
RE: Kajakmodell und Typ - von Hansdampf - 14.01.2020, 22:10
RE: Kajakmodell und Typ - von Thomas W - 16.01.2020, 00:31
RE: Kajakmodell und Typ - von Hansdampf - 27.01.2020, 20:32
RE: Kajakmodell und Typ - von Thomas W - 28.01.2020, 17:50
RE: Kajakmodell und Typ - von valü - 06.03.2020, 19:48
RE: Kajakmodell und Typ - von Thomas W - 19.03.2020, 15:38
RE: Kajakmodell und Typ - von Hansdampf - 21.03.2020, 10:21
RE: Kajakmodell und Typ - von Thomas W - 20.04.2020, 10:39
RE: Kajakmodell und Typ - von Randal - 05.05.2020, 20:56
RE: Kajakmodell und Typ - von martin_g - 06.05.2020, 09:59
RE: Kajakmodell und Typ - von Jockl - 06.05.2020, 18:24
RE: Kajakmodell und Typ - von petzi123 - 13.05.2020, 15:15
RE: Kajakmodell und Typ - von Shaity - 11.05.2021, 20:38
RE: Kajakmodell und Typ - von SalmonHunter - 19.08.2021, 08:05
RE: Kajakmodell und Typ - von Hansdampf - 28.08.2021, 22:34
RE: Kajakmodell und Typ - von Jockl - 23.09.2021, 08:10
RE: Kajakmodell und Typ - von Hansdampf - 23.09.2021, 15:02
Welches Kajak Modell - von Andreasvilgi - 25.06.2019, 12:36

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste